Ausbildung

 

Die Ausbildung für ehrenamtliche KIT-MitarbeiterInnen umfasst ca. 90 Stunden Theorie sowie 36 Stunden Praktikum und erstreckt sich über einen Zeitraum von knapp 3 Monaten. Alle Ausbildungseinheiten finden in Vorarlberg statt.

Das Auswahlverfahren für die diesjährige Ausbildung ist abgeschlossen. Wir ersuchen um Verständnis, dass wir keine weiteren Bewerbungen entgegennehmen können.
 
Die Durchführung einer Ausbildung orientiert sich an unserem Bedarf an neuen MitarbeiterInnen (abhängig von der Anzahl der Austritte/Karenzierungen).
In der Vergangenheit wurde alle zwei bis drei Jahre eine Ausbildung angeboten - Sie werden auf dieser Seite rechtzeitig über den Beginn der nächsten Ausbildung informiert.
 
 

Folgende Voraussetzungen müssen alle Ausbildungs-TeilnehmerInnen erfüllen:

  • Mindestalter 25 Jahre
  • Höchsteintrittsalter 65 Jahre (kein Alterslimit für aktive KIT-MitarbeiterInnen)
  • anhaltende Motivation, Menschen in Krisen zu begleiten
  • psychische und physische Belastbarkeit
  • Einfühlungsvermögen
  • Teamfähigkeit
  • tolerante Grundeinstellung
  • Wahrung der Schweigepflicht
  • Bereitschaft zur regelmäßigen Fortbildung (Hier finden Sie unser aktuelles Fortbildungsprogramm)
  • zeitliche Flexibilität
  • eigener PKW
  • Internetzugang

Kontaktinformationen

 

 Thomas Stubler KLEIN

 

 

 

KIT-Koordinator:
Thomas Stubler

 

 

Krisenintervention & Notfallseelsorge Vorarlberg
Florianistraße 1
A-6800 Feldkirch


Mail: office@kit-vorarlberg.at
Telefon: +43 5522 3510-364
Fax: +43 5522 3510-266

 Mitarbeiter-Login