Die Ausbildung für ehrenamtliche KIT-MitarbeiterInnen umfasst 89 Stunden Theorie und 36 Stunden Praktikum und erstreckt sich über einen Zeitraum von ca. 4 Monaten. Alle Ausbildungseinheiten finden in Vorarlberg statt.

Die Durchführung eines Ausbildungslehrganges richtet sich nach unserem Bedarf an neuen MitarbeiterInnen (abhängig von der Anzahl der Austritte/Karenzierungen). Bisher wurde jeweils im Abstand von etwa 2 Jahren ein Lehrgang angeboten.
Da wir aktuell über genügend Aktive verfügen, ist derzeit keine Ausbildung geplant.
Sobald der Start des nächsten Ausbildungslehrganges fixiert ist, werden Sie hier darüber informiert.
 
Sollten Sie Interesse an der KIT-Ausbildung haben, können Sie jederzeit Kontakt mit uns aufnehmen.
 

Folgende Voraussetzungen müssen alle Ausbildungs-TeilnehmerInnen erfüllen:

  • Mindestalter 25 Jahre
  • anhaltende Motivation, Menschen in Krisen zu begleiten
  • psychische und physische Belastbarkeit
  • Einfühlungsvermögen
  • Teamfähigkeit
  • tolerante Grundeinstellung
  • Wahrung der Schweigepflicht
  • Bereitschaft zur regelmäßigen Fortbildung
  • zeitliche Flexibilität
  • eigener PKW
  • Internetzugang

Kontaktinformationen

 

 Thomas Stubler KLEIN

 

 

 

KIT-Koordinator:
Thomas Stubler

 

 

Krisenintervention & Notfallseelsorge Vorarlberg
Florianistraße 1
A-6800 Feldkirch


Mail: office@kit-vorarlberg.at
Telefon: +43 5522 3510-364
Fax: +43 5522 3510-266

 Mitarbeiter-Login