Ausbildung

 

Die Ausbildung für ehrenamtliche KIT-MitarbeiterInnen umfasst ca. 90 Stunden Theorie sowie 36 Stunden Praktikum und erstreckt sich über einen Zeitraum von knapp 3 Monaten. Alle Ausbildungseinheiten finden in Vorarlberg statt.

Der Start der nächsten Ausbildung ist für September 2021 geplant.

Wenn Sie Interesse an der KIT-Ausbildung haben, laden wir Sie herzlich zu einem unserer Informationsabende im Mai 2021 ein.
Sie können sich HIER direkt für einen Termin anmelden. Die Teilnahme ist unverbindlich und kostenlos, eine Anmeldung ist erforderlich.
 
Am Informationsabend werden Sie über die Rahmenbedingungen, die Inhalte und den Terminplan der Ausbildung informiert. Zudem erhalten Sie einen Einblick in die Struktur und den Tätigkeitsbereich von KIT Vorarlberg.
Im Rahmen des Informationsabends können Sie sich für die Ausbildung bewerben, bis Anfang Juli 2021 wird das Auswahlverfahren abgeschlossen sein.
 

Folgende Voraussetzungen müssen alle Ausbildungs-TeilnehmerInnen erfüllen:

  • Mindestalter 25 Jahre
  • anhaltende Motivation, Menschen in Krisen zu begleiten
  • psychische und physische Belastbarkeit
  • Einfühlungsvermögen
  • Teamfähigkeit
  • tolerante Grundeinstellung
  • Wahrung der Schweigepflicht
  • Bereitschaft zur regelmäßigen Fortbildung (Hier finden Sie unser aktuelles Fortbildungsprogramm)
  • zeitliche Flexibilität
  • eigener PKW
  • Internetzugang

Kontaktinformationen

 

 Thomas Stubler KLEIN

 

 

 

KIT-Koordinator:
Thomas Stubler

 

 

Krisenintervention & Notfallseelsorge Vorarlberg
Florianistraße 1
A-6800 Feldkirch


Mail: office@kit-vorarlberg.at
Telefon: +43 5522 3510-364
Fax: +43 5522 3510-266

 Mitarbeiter-Login